Das querformatige Farbbild zeigt eine dunkle Winterlandschaft mit Baumsilouetten vor einem wolkendurchzogenen Himmel im späten Abendrot.
Foto © Helmut Pöppel, hpgrafik.de

Vorbereitung zu den Rau(ch)nächten

Raunächte – Zeit, außerhalb der Zeit, Zwischenzeit, Orakelzeit

Das wilde Heer geht um, Erde und Kosmos tanzen im wilden Reigen. Die zwölf heiligen Nächte zwischen dem 25. Dezember und dem 6. Januar sind wie Tore in eine andere Zeitdimension.
Immer schon wurden sie von den Alten dazu genützt, die Vergangenheit zu heilen, das Jetzt zu leben und die Zukunft zu erahnen. Räucherpflanzen und Räucherrituale unterstützten sie dabei.
In dem Seminar werden wir auf die Raunächte vorbereiten. Eine Räuchermischung zusammenstellen, Ritualpflanzen kennen lernen, ein Raunachtsritual kreieren und vieles über Brauchtum und Mythologie erfahren.

Kosten bitte jeweils beim Veranstalter erfragen.

Tagesseminar

Mittwoch, 07. Dezember 2022 mit Co-Dozentin Sabine Friesch
Ort: Blumenschule Schongau
Info und Anmeldung: Blumenschule · Augsburger Str. 62 · 86956 Schongau · Tel. 0 88 61 – 73 73 · info@blumenschule.de · www.blumenschule.de

Tagesseminar

Donnerstag, 08. Dezember 2022 mit Co-Dozentin Sabine Friesch
Ort: Blumenschule Schongau
Info und Anmeldung: Blumenschule · Augsburger Str. 62 · 86956 Schongau · Tel. 0 88 61 – 73 73 · info@blumenschule.de · www.blumenschule.de

Wochenendseminar

Samstag, 17. – Sonntag, 18. Dezember 2022
Ort: Artemisia / Stiefenhofen
Info & Anmeldung: Artemisia · Hopfen 29 · 88167 Stiefenhofen · Tel. 0 83 86 – 96 05 10 · info@artemisia.de · www.artemisia.de