Freie systemische und rituelle Lösungsarbeit

In Zusammenarbeit mit der Heilpraktikerin Atita Hammes
findet freie, systemische und rituelle Lösungsarbeit in 86971 Peiting, Steingadener Weg 2 statt.

Fr. 08. März bis Sa. 09. März
Fr. 07. Juni bis Sa. 08. Juni
Fr. 01. Nov. bis Sa. 02 Nov.

Zeiten: Fr 16 Uhr bis Sa. 17 Uhr

Dabei verwenden wir systemische Elemente, welche das persönliche, familiäre oder kollektive System des Klienten in die heilende Ordnung zurückführen. Dies kann nur dann geschehen, wenn der Kontakt zur Seele aufrichtig vorhanden ist. Um über das Herz in diesen heilenden Kontakt zu gelangen, nutzen wir den reichhaltigen Erfahrungsschatz ritueller, künstlerischer und homöopathischer Arbeit.

Für diese Arbeit stellen sich Menschen dienend als Stellvertreter zur Verfügung. Diese schulen dabei ihre Aufmerksamkeit und Präsenz. Sie lernen zwischen Glaubenssätzen, Verhaltensmustern, emotionalen Ladungen und authentischem Seelenausdruck zu unterscheiden. Diese Erfahrung kann jeder Stellvertreter in seinen eigenen Alltag integrieren.
Bei Interesse bitte vorher melden.

Atita Hammes:
Heilpraktikerin, staatl. Gepr. Masseurin, geb. 1966, verheiratet, Mutter von 3 Kindern. Seit 1996 selbständig in eigener Praxis, Praxis für ganzheitliche Medizin, www.atita-heilen.de

Ort: Peiting, Praxis Atita Hammes
Peiting, Steingadener Weg 2a

Info u. Anmeldung
Atmainstitut@live.de
Ute Stetter 08191-29560